Registrierung mit Aktivierungs-Mail

Um im einem Forum, einen Blog oder auf einer Webseite automatische Anmeldungen von so genannten „Spam-Bots“ zu unterbinden, benutzen viele Seitenbetreiber die altbekannten Aktivierungs-Mails. Eine Aktivierungs-Mail wird bei der Registration eines Benutzers automatisch an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse versandt. Der Benutzer, der sich auf der Seite anmelden möchte, muss nun nur noch seine E-Mails abrufen und in dieser Mail den Registrierungs-Link anklicken – schon wird er freigeschaltet.

An dieser Stelle möchte ich dir ein PHP-Script vorstellen, mit dem du unter Zuhilfenahme einer MySQL-Datenbank ein solches System selbst erstellen kannst.

Mehr lesen

Eigenen Schimpfwortfilter mit PHP erstellen

Mit PHP ist es möglich, einen eigenen Filter für unerwünschte Worte – einen so genannten „Badwords-Filter“ – zu erstellen. Dieser Filter kann für Formulare in Foren und Gästebücher oder öffentliche Blogs benutzt werden. Die nicht erwünschten Wörter werden dann beim Absenden des Textes automatisch gefiltert und durch Sternchen ersetzt.

Im folgenden Abschnitt zeige ich dir, wie das funktioniert.

Mehr lesen